• erweitert

  •  

 
 



Titelstreit um Thermo-Kochbücher

Fauler Zauber?



Maja-Marie von Heynitz
23.01.2017

Die Verlagshäuser Gruner + Jahr & Falkemedia bringen derzeit beide ein Rezeptheft rund um das Küchen -Multifunktionsgerät "Thermomix" auf den Markt.

 

Das Verlagshaus Gruner + Jahr und der Hersteller Vorwerk haben dem Kieler Verlag Falkemedia jedoch Ende 2016 die Verwendung des Titels „MeinThermo" auf Grund von Verwechslungsgefahr mit dem Originaltitel und der Marke „Thermomix" untersagt. 

 

Falkemedia muss sein Heft „MeinThermo" deshalb umbenennen. Ab 2017 heißt es nun „Mein ZauberTopf".

 

Der "Thermomixer" ist ein eigens produziertes Küchengerät des erfolgreichen Wuppertaler Unternehmens Vorwerk und eine eingetragende Marke. Gruner + Jahr hat als einziger Verlag in Deutschland eine exklusive Kooperation mit Vorwerk und gibt einen entsprechenden Ableger von Essen & Trinken heraus.

 

Vorwerk wird nach einer Anfrage von MEEDIA zitiert: „Leider lehnen sich inzwischen aber auch Publikationen, mit denen wir keine Kooperation haben, durch Namensgebung und Gesamteindruck so eng an die Markenzeichen von Vorwerk an, dass der Eindruck entsteht, es läge eine Kooperation mit Thermomix vor." Man wolle den Eindruck vermeiden, dass bei MeinThermo veröffentlichte Rezepte von Vorwerk stammen könnten. „Wir haben das Thema adressiert und uns mit falkemedia verständigt."



 
Zurück
 
Nächster Artikel

ARCHIV: Verlagsrecht (167)

Titel
 
Autor, Datum
 
Thema
 
Kommentare
Zugriffe


 
 
 
Page  01 02 03 04 05  of 05
 
Go to Page