• erweitert

  •  

 
 



DPMA entscheidet - Tarif fürs Leistungsschutzrecht zu hoch

Hin und her um Text-Snippets.



Jens O. Brelle
25.08.2015

Die Schiedsstelle des Deutschen Patent- und Markenamtes hat im Verfahren der Verleger zu den Einnahmen durchs Leistungsschutzrecht entschieden: Der durch die VG Media angesetzte Tarif in Höhe von 6 % der Werbeeinnahmen von Google sei zu hoch, teilt die Behörde mit und regt einen Vergleich an.

 


 
Zurück
 
Nächster Artikel

ARCHIV: Moderecht (24)

Titel
 
Autor, Datum
 
Thema
 
Kommentare
Zugriffe


 
 
 
Page  01 02 03  of 03
 
Go to Page