• erweitert

  •  

 
 



Streit um SPD-Wahlkampfslogan

Wer sind wir?



Jens O. Brelle
01.07.2013

Zurzeit sehen die Umfragewerte der SPD nicht gut aus und auch der Werbeslogan "Das WIR entscheidet" bringt die Sozialdemokraten nicht wirklich weiter nach vorn. Im Gegenteil, der Slogan bringt der Partei sogar ziemlichen Ärger ein. Denn eine Leiharbeitsfirma wirbt schon seit 2007 auf ihrer Webseite mit diesem Spruch. Die Firma aus Baden hat nicht nur ein Problem damit, dass die SPD den Spruch für ihren Wahlkampf nutzt, sie will auch nicht mit der SPD in Verbindung gebracht werden, was letztlich an der ablehnenden Haltung zum Thema Zeitarbeit liegt.

 

Ob das Unternehmen tatsächlich rechtliche Schritte gegen die SPD einlegen wird und ob diese Aussicht auf Erfolg hätten ist bisweilen noch unklar. Zwar können Werbeslogans grundsätzlich urheber- oder markenrechtlich geschützt sein, die Anforderungen des DPMA und der Gerichte an Originalität sind jedoch ziemlich hoch.



 
Zurück
 
Nächster Artikel

ARCHIV: Werberecht (237)

Titel
 
Autor, Datum
 
Thema
 
Kommentare
Zugriffe


 
 
 
Page  01 02 03 04 05  of 05
 
Go to Page